Deutsch Langhaarkatzen
Cattery von Mara mma

Erhaltungszucht

Katzen verzaubern. Es ist unmöglich sie ohne ein Lächeln anzuschauen ….

Katzenzucht aus Leidenschaft

Hallo, schön dass Sie da sind. Wir sind Züchter der damals fast ausgestorbenen Katzenrasse „Deutsch Langhaar“ und sind sehr stolz darauf einen kleinen Beitrag zur Erhaltung dieser wunderschönen und gesunden Rasse leisten zu können.

Aus diesem Grund heißt unsere Cattery auch „von Mara mma“. Das bedeutet „Wunderschön“ in der Sprache der Igbo (Afrika).
Zusammen mit der German Rex gehört diese Rasse zu den einzigen beiden Katzenrassen welche in Deutschland entstanden sind.

Katzenzucht im Verein
Katzenzucht im Verein

Unser Zuchtverein ist der CatManiac e.V. der den Richtlinien und Regeln des internationalen Dachverbandes WCF e.V. folgt.
Des Weiteren sind wir Mitglied der „IG DLH“. Eine Interessengemeinschaft die sich der Deutsch Langhaarkatze verschrieben hat und auch im Dachverband „Deutsche Edelkatze e.V.“ sind wir zu finden.

Vorsorge statt Nachsorge
Vorsorge statt Nachsorge

Wir haben uns den Vorgaben des Gesundheitsprogrammes der IG DLH verpflichtet. Unsere Zuchttiere sind auf Genfehler „Erbliche Krankheiten“ geprüft und werden alle paar Jahre bei einem zertifizierten Tierarzt auf die polyzystische Nierenerkrankung (PKD) und Herzkrankheiten geschallt. Auch sind sie regelmäßig zur Untersuchung beim Tierarzt und haben alle wichtigen Impfungen. Uns ist wichtig gesunde und nicht überzüchtete Katzen zu züchten die gut sozialisiert und glücklich sind. Unsere weißen Katzen absolvieren außerdem einen Audiometrie-Test, damit diese auch nachweislich hörend sind.

Ausgezeichnete Champions
Ausgezeichnete Champions
Artgerechte Ernährung
Artgerechte Ernährung

„Schlechtes“ Futter kann kann krank machen und das wissen wir. Um dies zu vermeiden werden unsere Tiere unter anderem gebarft (hochwertiges Frischfleisch mit entsprechenden Zusätzen sowie Eintagsküken und Futtermäuse). Zusätzlich gibt es hochwertiges Nassfutter ohne Zucker/Getreide.

Neuigkeiten



Sie interessieren sich für unsere Kitten?